Widerrufsbelehrung

 

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)

 

(1) Bestellungen sind verbindlich und können nur mit der schriftlichen Zustimmung seitens der Anbieterin

annulliert oder geändert werden.

Die durch die Annulation oder Änderung des ursprünglichen Vertrages entstandenen Kosten und/oder Bearbeitungsgebühren werden grundsätzlich weiterverrechnet.

 

(2) In Bezug auf das digitale Produktangebot  wie ein "Musik-Download"   besteht kein Widerrufsrecht.

(3) Für Leistungen wie z.b. Grundtonbestimmung, Coaching, Events, Vorträge  besteht kein Widerrufsrecht.

 

(4) zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind, und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Kunden maßgeblich ist, oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind, besteht kein Widerrufsrecht.

 

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

* zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

Gerichtsstand:

Wien/ Niederösterreich

(1) Bei Streitigkeiten gilt das österreicheische Recht unter Ausschluß des Wiener Kaufrechtes.

(2) Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

(C) (P) COPYRIGHT  &  Webdesign:  Maria Gabriela Berger  A-3871 Altnagelberg