Die Kraft der Stimme

Wissen unserer Vorfahren

Alte Schriften dokumentieren, dass bereits im 18. Jhd. in unter-schiedlichen Kulturen Klang sowohl zur Erhaltung des inneren Gleichgewichtes als auch zum allgemeinen Wohlbefinden des Menschen genützt und angewandt wurde.

 

Diesem wertvollen Wissensschatz wird nun wieder Aufmerksamkeit und Bedeutung geschenkt.

 

Ist ihnen bekannt, dass jeder Mensch naturgegeben eine individuelle Lebensschwingung als klangliches Geburtsmuster in sich trägt ?

Dieses Klangmuster richtet sich bei jedem Menschen ausschließlich an seinem persönlichen Grundton aus.

Gehe in deine Mitte und zentriere dich 

Wer kennt ihn nicht, diesen wohl gemeinten Rat,  den man genau dann zu hören bekommt, wenn man sich  unausgeglichen fühlt !

geistiger Ruhepunkt

emotionaler Ruhepunkt

körperlicher Ruhepunkt

Sein individueller Grundton macht es möglich!

Das aktive Nützen seines Grundtones bildet für jeden Menschen  lebenslang  ein unveränderliches Zentrum, welches jederzeit als Kraftquelle und Ruhepol genutzt werden kann.

mgb6

Das Gesetz der Harmonie

ALLES ist Schwingung - jeder Organismus - auch wir Menschen sind ein Teil davon. Mittlerweile kann man auch mit modernen Messtechniken alles Lebendige auf seine individuellen Schwingungseigenschaften nachweislich untersuchen.

Der persönliche Grundton des Menschen lässt sich messbar über die Sprechstimme erkennen.

In Mitten des Lebens geerdet Sein

Tönen auf seinem Grundton lässt unsere innere Klangstruktur

in Resonanz  schwingen, sie stellt innere Ordnung her.

Angelegte Potentiale entfalten sich naturgegeben, um aus

innerer Kraft heraus zu erblühen und in Wirkung zu gehen.

Sein Grundton
lässt sich idealerweise bei einer

einmaligen Frequenzanalyse bestimmen.

  weiterlesen ->

ANSPRECH-PARTNER*INNEN

Alle interessierten Menschen, welche die Sensibilität für ihre persönliche Gestimmtheit etwickeln wollen.

NDIVIDUELLE

i

Tonalität spüren

mgb12